Ramsau am Dachstein + Dachstein Gletscher

Skifahren auf 3 Etagen : 1.100 - 2.700 m Seehöhe!

Präparierte Pisten & Freigelände, so weit das Auge reicht. Blau. Rot. Schwarz.

In drei Höhenlagen, bis in 2.700 m Seehöhe. Schnee im Überfluß, in erster Linie dank der geogpraphischen Lage des Dachsteins und dessen natürlichen Niederschlagsreichtums.

Die Top-Destination bietet eine Winterspielwiese in einer einzigartigen Breite und Sonnenlage, direkt vor dem Ferienquartier - vom Bett auf die Skipiste - mit dem allround-innovativen Rittisberg (1500 m), dem sonnigen Almenskigebiet Türlwand (1700 m) & dem Dachstein-Gletscher.

Greifbar nahe ist die 4-Berge-Skischaukel: Planai, Hochwurzen, Hauser-Kaibling, Reiteralm.

Ramsau am Dachstein ist ein Nabel in Österreichs größtem Skiverbund Ski Amadé.

12 Liftanlagen

25 Pistenkilometer auf einer Höhe von 1200 bis 1700 m (14 km blau, 9 km rot, 2 km schwarz)

beschneite Pisten

Funparks

Carvingpisten

Rennstrecken

eigene Kinderwinterwelt

beleuchtete Rodelbahn

Hüttenzauber, Sonnenterassen

u.v.m.

Skiregion Ramsau mit Sattlehnerhof.png

Ramsau am Dachstein - Das Familienskigebiet mit den "sonnigsten Skiwiesen Österreichs". 12 Liftanlagen führen die Sportler bis zum schneesicheren Dachsteingletscher auf 2700m.

Ramsau ist Ausgangspunkt für Skispaß in der gesamten Dachstein-Tauern-Region mit über 100 Liftanlagen bzw. Teil der Skiwelt Amadé, Österreichs größter Kartenverbund - 270 Lifte, 860 Pistenkilometer.

3 Skischulen allein in Ramsau sorgen für abwechslungsreiche Skiprogramme und zeitgemäße Fortbildung in allen Schneesportarten.

Ramsau ist bekannt für nordischen Skisport. So finden sie 220 km Loipen aller Schwierigkeitsgrade, klassisch wie Skating. Das Nordische Trainingszentrum ist mit dem Steirischen Loipengütesiegel ausgezeichnet.

Am Dachstein trainieren speziell im Herbst Athleten aus aller Herren Länder, um an ihrer Form für den Winter zu feilen. Das internationale Höhentrainingszentrum am Dachstein-Gletscher (2700 m Seehöhe) kann das längste Gletscherloipennetz der Alpen aufweisen.

Als Höhepunkt der Entwicklung wurde von 18. - 28. 02. 1999 die Nordische Skiweltmeisterschaft in Ramsau am Dachstein durchgeführt.

Wer es lieber gemütlicher hat, findet 70 km markierte und präparierte Winterwanderwege in unterschiedlichen Höhenlagen oder kann mit Pferdeschlitten-Doppelgespanne durch die verschneite Ramsauer Winterlandschaft kutschieren.

Ziema uz Dahšteinas ledāja. Tas nozīmē dabiskā sniega garantiju. Daudz lieliska pulvera. 100 procentiem garantēts sniegs. Izbaudiet sajūtu, ka esat augšā. Pēc iespējas tuvāk saulei. Kalnu pasaules vidū, kas paver fantastiskus skatus.

Slīpuma varianti un dziļa sniega brīvība

Izvēlieties kādu no vieglajām, vidējām un viena sarežģītajām nogāzēm vai uzdrīkstieties izmēģināt kādu no daudzajiem dziļajiem sniega skrējieniem.

Pārskats par Dachstein ledāja slēpošanas trasēm

Mitterstein (5)

Mitterstein Nord: Länge: 1 km, Breite 25 Meter, Schwierigkeit: mittel

Mitterstein Süd: Länge 1 km, Breite 25 Meter, Schwierigkeit: schwer

Im Winter zahlreiche Tiefschnee Varianten.

Schladminger GSL (6)

Schladminger Gletscher Nord: Länge 800 Meter, Breite ca. 40 Meter, Schwierigkeit: leicht

Trainingsmöglichkeit nach Voranmeldung für SL und RSL Alpin und Snowboard

Hungerkogel (7)

Schladminger Gletscher Süd: Länge 250 Meter, Breite ca. 40 Meter, Schwierigkeit: leicht

Trainingsmöglichkeit nach Voranmeldung für Slalom (SL) Alpin und Snowboard

Austriascharte-Abfahrt (9):

Slalom Trainingspiste

Route Obertraun, Österreichs Nationalskitour (8)

Dahšteina ledājā ir garantēts sniegs un slēpošanas prieks visu gadu. 2700m virs jūras līmeņa sniega sporta entuziasti var atstāt trases. Snovbordisti savu piepildījumu atradīs Horsefeathers super parkā. Freerideriem un slēpotāju ceļotājiem ir daudz elpu aizraujošu variantu un krustojumu.

Papildus kalnu slēpošanai Dachstein ir pazīstams kā treniņu laukums augstākajiem distanču slēpotājiem no visas pasaules. Papildus sacīkšu trasēm maigais reljefs ļauj veikt līdzenas distanču takas līdz 15 km garumā līdz Štīrijas skaistākajam un augstākajam skatu punktam.